Lebenszyklusanalyse des Schweizer Paul Scherrer Instituts bestätigt den LF-11 Fresnel-Kollektor von Industrial Solar als umweltfreundliche Wärmequelle für die Climeworks Direct Air Capture Technologie

Fresnel-Kollektoren können Wärme für alle Branchen liefern

Im Rahmen der Schweizer Fallstudie des Horizon 2020 ACT Projekts ELEGANCY – Enabling a low-carbon economy via hydrogen and CCS (https://www.sintef.no/elegancy) haben Forscher des Paul Scherrer Instituts (PSI) eine Lebenszyklusanalyse des LF-11 Fresnel-Kollektors von Industrial Solar durchgeführt. Die beeindruckenden Ergebnisse belegen, dass das einzigartige Kollektordesign von Industrial Solar eine hervorragende umweltfreundliche Technologie zur Wärmeerzeugung ist, die den Ausbau von Lösungen wie der direkten Lufterfassung von Climeworks unterstützen kann…

Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.psi.chhttps://www.psi.ch/en/tawww.climeworks.com

Hier geht’s zum englischen Originaltext